+49 (0)40 368 811 17 0

Datenschutz

ERHEBUNG UND VERARBEITUNG PERSÖNLICHER DATEN

Bei einem Zugriff auf unsere öffentlichen Webseiten werden anonyme Web-Serverlogbücher erzeugt, die wir ausschließlich für statistische Zwecke (bspw. Zugriffszahlen etc.) und zur Behebung- und Verfolgung von Fehlern auf unseren Webseiten speichern. Eine weitergehende Auswertung Ihrer Nutzungsdaten erfolgt nicht ohne Ihre Zustimmung. Personenbezogene Daten, die Sie uns während des Besuches unserer Website übermitteln, behandeln wir gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz. Ihre während der Kontaktaufnahme über die Website übermittelten persönlichen Daten nutzen wir nur, um auf Ihre Anfragen zu antworten und um Ihnen Informationen über unsere Leistungen zukommen zu lassen. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, sofern dies nicht für unsere geschäftliche Tätigkeit erforderlich bzw. gesetzlich vorgeschrieben ist. Wir geben grundsätzlich keinerlei personenbezogene Daten an Dritte weiter.Personenbezogene Daten, die Sie uns übermitteln, werden nur so lange gespeichert wie sie benötigt werden, um die Zwecke zu erfüllen, zu denen diese Daten übermittelt wurden oder solange dies von Gesetzes wegen vorgeschrieben ist.

Analysedienste

Unsere Website verwendet Piwik, dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Piwik verwendet sog. “Cookies”, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umge­hend anony­mi­siert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

(Quelle www.datenschutzbeauftragter-info.de)

Widerspruch:

UMGANG MIT EMAIL-ADRESSEN

Wenn Sie uns per Email kontaktieren verwenden wir Ihre Emailadresse lediglich für die Korrespondenz mit Ihnen. Selbstverständlich erfolgt keine Weitergabe von Email-Adressen an Dritte.

AUSKUNFTSMÖGLICHKEIT

Sofern die TrustStone Software GmbH Daten über Ihre Person gespeichert hat erhalten Sie auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Wir möchten Sie bitten uns über unrichtige Daten zu informieren, damit diese berichtigt, gesperrt oder gelöscht werden können.

COOKIES

Als Cookies werden kleine Datenmengen bezeichnet, die ein Websitebetreiber auf dem Rechner der Besucher speichert. Die TrustStone Software GmbH verwendet temporäre Cookies damit bspw. aufeinander folgende Anfragen demselben Besucher zuzuordnen sind. Es erfolgt eine automatische Löschung, wenn der Besucher den Browser schließt. Permanente Cookies mit einer Speicherdauer von mehreren Monaten verwenden wir für eine unpersonalisierte Statistik, um unser Angebot weiterzuentwickeln. Es werden dabei keine personenbezogenen Daten ausgewertet!

VERSCHLÜSSELUNG VON DATEN BEI EINER DATENÜBERTRAGUNG

Im Internet übertragene Daten sind normalerweise unverschlüsselt. Aufgrund des nicht vorhersagbaren Weg zwischen lokalen PC und Server sind übertragene Informationen an vielen Stellen einsehbar. Die Übertragung sensibler Daten (z.B. Anfrage) erfolgt verschlüsselt.